Regine Röder-Ensikat

Vita

Regine Röder – Ensikat, in Aschersleben/ Harz geboren.
Nach Abitur und Abschluss des Studiums an der Fachhochschule für Angewandte Kunst in Berlin als Werbedesignerin, folgten freiberufliche Tätigkeiten als Malerin, Kinderbuchillustratorin, Leiterin eines Literarischen Kinder- und Jugendkabaretts und Autorin.

Mitglied der Mörderischen Schwestern, Berlin seit 2000

Regine Röder-Ensikat
Anton-Saefkow-Platz 14
10369 Berlin
Handy: 0174 97 31 496
regine_roeder@freenet.de

Meine Veröffentlichungen

Tote wie Sand am Meer
 Die schrägsten Berliner Zehn-Minuten-Geschichten
Lieber guter Weihnachtsmann, schau mich nicht so böse an
Ran an'n Sarg und mitjeweent
Hallo, Taxi! Zehn coole Fahrgeschichten aus Berlin
Regine Röder-Ensikat