Feuerspuren

Haupt-Reiter

Über das Buch:

19 flammende Erzählungen von Licht und Leidenschaft.

FEUER! Das ist Wärme, aber auch Gefahr, ist Licht, ist Romantik, ist eines der vier Elemente und noch viel mehr.

Von Heidi Ramlow dabei der Kurzkrimi "Warmer Abbruch"

Inhalt: Er versprach ihr, sie dem Regisseur für eine kleine Rolle in seinem nächsten Film vorzustellen und hielt sein Versprechen nicht. Er will die Trennung. Sie will die Rolle oder Rache.

ISBN
978 3 945961 05 6

Verlag

edition karo

Autorin

Heidi Ramlow
Vita: 

Heidi Ramlow arbeitete drei Jahrzehnte lang als Drehbuchautorin und Regisseurin für Erfolgsserien in ARD und ZDF (“Ehen vor Gericht”, “Streit um Drei”, “Verkehrsgericht“). Dabei ging es wesentlich genauer und echter zu als bei heute üblichem erfundenen Unsinn. Seit 2007 bringt sie im eigenen Verlag kleine Kostbarkeiten wie das letzte Buch von Oswalt Kolle, Gedichte des Lindenstraßen-Griechen Kostas Papanastasiou oder literarische Adventskalender heraus. Seit 2009 schreibt und veröffentlicht sie Kurz-Krimis. 2011 die Kriminalkomödie „Blutroter Waschgang“. 2013 Gedichte, Fotos, Kurz-Geschichten. 2015 gründete sie mit schwedischen und polnischen Autoren das Netzwerk "Autoren ohne Grenzen".

Barbara Ahrens
Vita: 

Kindheit in Hannover, später u. a. München, Freiburg, Ulm. Seit 1995 Berlin, Heimatstadt ihres Vaters.
Arbeitete als Fremdsprachenkorrespondentin und Lehrerin, während dreier Sabbatjahre ging sie auch putzen. Sie war Mitbegründerin eines autonomen Frauencafés und schrieb für eine regionale feministische Zeitung. Heute ist sie vor allem in einem Bürgerverein aktiv, der für den Erhalt der Stadtteilbibliothek kämpft.
Seit 1994 zahlreiche Kurzkrimi-Veröffentlichungen, davon zwei bei Rowohlt. Der Roman „Operation Schönheit“ erschien 2005 als Ariadne-Krimi 1162 im Argument-Verlag, Hamburg.
Sie ist Mitglied im VS und im Syndikat.

Salean Maiwald