Endstation Minden

Datum: 
Sonntag, 12. September 2021 - 12:00
Lesende: 
Andrea Gerecke

Lesungen am Sonntag, 12. September 2021, um 12 Uhr und um 15.30 Uhr,

im Bahnhof Oberstadt, Stiftsallee 2/Ecke Ringstr., 32423 Minden

Eine Krimistunde mit Autorin Andrea Gerecke

Eine Reisende erliegt bei einer Tour mit der traditionsreichen Museums-Eisenbahn einem Bienenstich. Den Hinweis seiner Nachbarin auf die tödlich endende Zugfahrt hält Hauptkommissar Alexander Rosenbaum zunächst lediglich für eine amüsante Geschichte… In ihrem 9. Minden-Krimi setzt Autorin Andrea Gerecke diesem Highlight der Region ein literarisches Denkmal. Sie liest einige Passagen vor und erzählt zur Entstehungsgeschichte.

Eintritt: 
frei
Veranstalter: 
Verein Museums-Eisenbahn Minden MEM
Ort: 
Minden-Oberstadt
32423 Minden