Kristina Herzog

Vita

Pünktlich zum Sommeranfang 1972 wurde Kristina Herzog in Berlin geboren und entdeckte schon früh ihre Liebe zu Büchern: „Nochmal vorlesen, bitte!“.
Nach dem Abitur und einem Freiwilligen Sozialen Jahr im Krankenhaus ließ sie ihrem Bildungshunger freien Lauf: Sie studierte Geschichte, Biologie, Jura und Mediation in Berlin und Heidelberg.
Sie schreibt Krimis und Kindergeschichten. Ihr Thrillerdebüt erscheint im September 2013 im Bookshouse Verlag. Derzeit sitzt sie an ihrem zweiten Krimi. Das Böse fasziniert sie einfach zu sehr!
Sie lebt mit ihrer Familie im grünen Norden Berlins und mordet dort fröhlich vor sich hin (bisher dankenswerterweise nur literarisch) .

Meine Veröffentlichungen

Wenn der Tod lachen könnte
Kristina Herzog